Corona-Impfungen in unserer Praxis

Ab 8. April starten die Corona-Impfungen in den Arztpraxen, woran wir uns selbstverständlich beteiligen werden.

Wer kann bei uns geimpft werden?

Alle Personen, die geimpft werden wollen und die Kriterien der Priorisierungsgruppe 1 und 2 erfüllen:

Wir können Sie nicht impfen, wenn Sie:

  • einen Infekt haben (Temperatur 38,5° und mehr)
  • schwanger sind (es sei denn, Sie haben eine schwerwiegende Erkrankung. Dann können wir Sie impfen)
  • unter 16 Jahre alt sind
  • früher eine schwere allergische Reaktion auf eine Impfung hatten
  • vor weniger als 6 Monaten eine Corona Infektion hatten.

Terminvergabe: Telefonisch unter 0711/9979 883 38 Montag – Freitag von 8:00 bis 12:00

Was Sie vorher lesen / ausdrucken und unterschreiben sollten:

Wenn Sie die Bögen nicht ausdrucken können, stellen wir Ihnen die Bögen bei uns zur Verfügung.

Was müssen Sie mitbringen?

  • Versichertenkarte ihrer Krankenkasse
  • Impfpass (Sollten Sie keinen Impfpass haben, drucken wir einen für Sie aus.)
  • Lichtbildausweis
  • Wenn Sie im Alter von 16 bis 69 sind dann zusätzlich:
    • Attest vom Hausarzt, wenn Sie zwischen 16und 69 Jahre alt sind und eine chronische Erkrankung haben
  • oder
    • Nachweis Ihrer Tätigkeit mit erhöhtem Infektionsrisiko

Wichtig:
Wir bestellen den Impfstoff nach vereinbarten Terminen und bereiten die Impfung vor. Nicht-Erscheinen ist unsozial, da der Impfstoff dann vernichtet werden muss.